Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift     Wirtschaftswetter Themen-Banner, Link Themen
Entwicklungen - Trends - Hintergründe
Editorial

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leserinnen und Leser,

in der Wirtschaftskrise wird gestritten, privat oder öffentlich, was ist besser - oder wenigstens günstiger für den Steuerzahler? Was ist heute überhaupt noch privat? Wieviel private Zeit steht Ihnen zur Verfügung? Und: Haben Sie überhaupt ein eigenes Zimmer?

Das neue Wirtschaftswetter-Thema privat klingt nur vordergründig harmlos. In Wahrheit kann es sogar gefährlich werden, gerade weil es sich überall ungefragt einmischt. Der Kulturclash ist eher eine private Angelegenheit. Nicht selten gestaltet sich das private Leben schon im selben Land so (regional) unterschiedlich, als befände man sich in ganz unterschiedliche Welten. Und es sind zuerst die privaten Dinge, die wie empfindliche Seismographen große und wichtige Veränderungen ankündigen. Licht aus, Spot an auf das Private. Lassen Sie sich auf eine unterhaltsame Betrachtungreise mitnehmen.

Ihnen einen gelungenen Herbst und einen schönen Winteranfang
Angelika Petrich-Hornetz

Lübeck, im Oktober 2009

© 2003-2017
Wirtschaftswetter® Online-Zeitschrift