Wirtschaftswetter-Logo         Bild Wirtschaftswetter-Lifestyle Schwerpunkt In Bewegung, Link Wirtschaftswetter-Werbung


Brainfood

Durch Ernährung leistungsfähig

Eine Buchbetrachtung

von Susanne Hagedorn

Durch Gespräche mit Teenagerer-Müttern und auch aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es Jugendliche oft zu Fast-Food-Ketten zieht und Hamburger, Döner und Co beliebter sind als Mamas Selbstgekochtes. In eben diesen Gesprächen kam dann die Frage auf:

Sind unsere Kinder eigentlich noch leistungsfähig in der Schule, wenn sie regelmäßig Fastfood konsumieren?

Mit dieser Frage habe ich mich auf die Suche nach entsprechender Literatur gemacht. Eines der vielen Bücher, die sich mit dem Thema beschäftigen, hat mich dabei angesprochen, nämlich Brainfood - Fit im Kopf durch richtige Ernährung von Ingrid Kiefer und Udo Zifko, im Kneipp-Verlag erschienen.

Mein erster Eindruck: Sehr viel Theorie zu verschiedenen Ernährungsaspekten wie Flüssigkeit, Kohlenhydrate, Vitamine etc. mit ausführlichsten Erklärungen, die einen Laien zum Teil überfordern können, interessierte und detailierte Fragen jedoch auch nicht unbeantwortet lassen. Positiv ausgeglichen wird dies auch durch kurze, leicht verständliche Zusammenfassungen in den Kapiteln.

Richtig interessant wird es dann im Teil des Buches, in dem es darum geht, wie man die Gehirnleistung durch Ernährung optimieren kann. Anhand verschiedener Fallbeispiele wird erklärt, wie übliche Speisepläne günstig beeinflusst werden können. Leser sollten sich dabei unbedingt auf die österreichische Sprachweise einstellen, dies gilt auch für den Rezeptteil.

LebensmittelDiese ungünstigen Beispiel-Speisepläne sind in meinen Augen etwas überzogen dargestellt, aber zeigen die Richtung an, in die es geht, und wer weiß, vielleicht gibt es Menschen, die tatsächlich so essen?

Die Tipps für verschiedene Lebenssituationen, zum Beispiel Richtig essen vor Vorträgen wirken dagegen durchaus praktikabel und sinnvoll. Am Ende des Buches findet der Leser dann noch einen ausführlichen Rezeptteil, der auch für eine Ernährung sinnvoll ist, die nicht nur ausschließlich die Hirnleistung optimieren soll.
Was jetzt noch aussteht: Der persönliche Praxistest.

Brainfood - Fit im Kopf durch richtige Ernährung
von Ingrid Kiefer und Udo Zifko
ISBN 978-3708800417


2009-04-01 Susanne Hagedorn
Text: © Susanne Hagedorn
Fotos Themenbanner: ©aph
Illustration: ©aph

zurück zu: Lifestyle

zurück zu: Startseite 

wirtschaftswetter.de
© 2003-2017 Wirtschaftswetter® Online-Zeitschrift