Menü .....    Startseite   

Werbung im WW    Media   

Autoren    Impressum   

Datenschutz    Smart-WW

Wirtschaftswetter    Jetzt wird's heiß - Werbung im Wirtschaftswetter

Wirtschaftswetter®

Allgemeine Geschäftsbedingungen im Wirtschaftswetter

Wirtschaftswetter-Werbung IIVertragsgegenstand. Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung der Webseite Wirtschaftswetter durch die interessierte Leserschaft + Öffentlichkeit sowie für Verträge zwischen Angelika Petrich-Hornetz Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift, Falkenstraße 16, 23564 Lübeck und die in der Onine-Zeitschrift Wirtschaftswetter werbenden Anzeigenkunden, die für eigene Produkte oder Dienstleistungen werben möchten. Sie betreffen die Nutzung der Webseiten durch Leser sowie die Schaltung von Online-Anzeigen durch werbende Unternehmen, u.a. Bannerwerbung, Textlinks + Textanzeigen, Bild-Anzeigen, Galerien sowie Stellenanzeigen auf den Internetseiten der Online-Zeitschrift Wirtschaftswetter. Die Leistungen werden von Angelika Petrich-Hornetz Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift erbracht. Für die Leistung gelten die vorliegende AGB sowie die aktuellen Tarife und Preise. Das Wirtschaftswetter ist eine vierteljährlich erscheinende Online-Zeitschrift, deren Geschäftszweck in der Information, Meinungsbildung und Unterhaltung einer interessierten Öffenlichkeit besteht.

Zahlungsbedingungen. Wirtschaftswetter fungiert als Kleinunternehmen. Unsere Anzeigen-Preise sind Endpreise mit Befreiung von der Umsatzsteuer nach Paragraph § 19 Absatz 1 Umsatzsteuergesetz (UStG). Die werbliche Dienstleistung erfolgt jeweils innerhalb einer Ausgabe der vierteljährlich erscheinenden Online-Zeitschrift Wirtschaftswetter und kann sich über mehrere Ausgaben fortsetzen, je nach Buchungszeitpunkt und -zeitraum. Die angegebenen Preise sind Preise pro einer Laufzeit von 12 Wochen - 24 Wochen in einzelnen Artikeln. Bitte entnehmen Sie die jeweils aktuellen Preise der Seite: Werben im Wirtschaftswetter . Die Zahlung erfolgt auf Rechnung mit 14 Tagen Ziel.

Wirtschaftswetter-Werbung - Apfelkuchen-FotoVeröffentlichung und Anlieferung. Sofern nichts anderes vereinbart, werden Anzeigen nach Verfügbarkeit von Werbeplätzen und in der Reihenfolge der Bestellung zügig veröffentlicht. Sollen Anzeigen pünktlich zum Starttag der jeweils nächsten Ausgabe veröffenlicht werden, muss die Anlieferung von digitalisierten Bildern, Fotos, Bannern und Texten bis zum 10. Tag vor Erscheinen einer neuen Ausgabe Wirtschaftswetter erfolgen. Starttermine der Ausgaben sind: 1. Januar, 1. April, 1. Juli und 1. Oktober. Bei einer späteren Anlieferung kann eine Veröffentlichung zum Starttermin der jeweils neuen Ausgabe nicht gewährleistet werden. Der Auftraggeber trägt die Übermittlungsgefahr. Es gilt die Reihenfolge des Bestelleingangs. Sofern Wünsche nicht mehr berücksichtigt werden können, die Werbeplätze, Formate und Erscheinungszeitraum betreffen, wird dem Auftraggeber ein neues Angebot unterbreitet, das er annehmen oder ablehnen kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich bis zur Auftragsbestätigung.

Wirtschaftswetter-Werbung, AquaristikVertragsabschluss. Der Vertrag kommt schriftlich, auch per E-Mail und Fax durch Auftragsbestätigung von Angelika Petrich Hornetz Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift zustande. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Alle Angebote sind freibleibend, solange Werbeplatz zur Verfügung steht. Der Vertrag ist jederzeit ohne Angaben von Gründen von beiden Seiten kündbar. Nach einer Kündigung wird die tatsächliche Laufzeit der geschalteten Anzeigen in Tagen in Rechnung gestellt. Anzeigen, Banner und Texte mit Inhalten, die gegen geltendes Recht, gegen Rechte Dritter oder die guten Sitten verstoßen, sowie jugendgefährdende, volksverhetzende oder diskriminierende Inhalte werden nicht veröffentlicht.

Haftung. Für die Inhalte von Anzeigen, werblichen Texten, Bannern u. a. ist ausschließlich der Auftraggeber selbst verantwortlich. Ebenso ist der Auftraggeber für die Inhalte der von seiner Anzeige verlinkten Seiten selbst verantwortlich. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich und grundsätzlich von allen Inhalten und Formaten verlinkter Seiten. Der Auftraggeber trägt die alleinige Verantwortung, dass sowohl seine Werbemittel als auch seine beauftragte Verlinkung nicht gegen geltendes Recht, insbesondere nicht gegen Urheber- und Werberecht im In- und Ausland verstößt. Wir behalten uns vor, bei Kenntnisnahme von rechtswidrigen Inhalten diese sofort und ohne Ankündigung zu löschen und die Anzeige sowie entsprechende Links zu entfernen. Die Löschung und Enfernung wird dem Auftraggeber umgehend mitgeteilt.
Der Auftraggeber befreit Angelika Petrich-Hornetz Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift hiermit ausdrücklich von allen Ansprüchen Dritter, sollte er trotz der Hinweise gegen geltendes Recht verstoßen haben, wissentlich oder unwissentlich. Angelika Petrich-Hornetz Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift ist nicht verpflichtet, einen werblichen Dienstauftrag auf Verletzung von Rechten Dritter zu überprüfen.

Wirtschaftswetter-Werbung, SeeroseGewährleistung. Angelika Petrich-Hornetz Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift gewährleistet nicht, dass die Domain wirtschaftswetter.de und ihre Schwestern-Domains (com, eu, net, org) 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr erreichbar ist . Sollte es zu kurz- oder langfristigen Ausfällen aufgrund unvorhergesehener technischer Probleme kommen, und dadurch eine Anzeige eines Auftraggebers aufgrund technischer oder anderer Mängel nicht im vertraglich vereinbarten Zeitraum sicht- oder durchführbar sein, kann der Auftraggeber Nachbesserung, insbesondere einen Ersatzzeitraum einer Anzeigenschaltung erwarten oder vom Vertrag zurücktreten. Anspruch auf Schadensersatz besteht nicht, es sei denn durch grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz. Angelika Petrich-Hornetz Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift gewährleistet keine absolut fehlerfreie Wiedergabe eines Werbemittels zu jeder Zeit. Dem Auftraggeber ist bekannt, dass auf der Empfangsseite seiner Online-Anzeige unterschiedliche Hard- und Software auf unterschiedlichen Rechnern, Ad Blocker (die allerdings die Wirtschaftswetter-Anzeigenformate nicht betreffen), Stromausfall oder andere Störungen der Kommunikationsnetze möglich sind.

Wirtschaftswetter-Werbung, ApfelDatenschutz + Cookies. Der Auftraggeber erlaubt die Speicherung seiner Daten zum Zwecke der Geschäftsbeziehung, insbesondere der Ausführung und Abwicklung seines Auftrags. Der Auftraggeber weiß, dass eine Anzeigenschaltung und sonstige werbliche Dienstleistung in einem öffentlichen Medium zum Zweck der Veröffentlichung erfolgt und ist damit einverstanden, dass die von ihm übermittelten Dateien, Daten, Bilder etc. im von ihm festgelegten Umfang der Öffentlichkeit im Internet zugänglich gemacht werden. Daten, die der Auftraggeber ausdrücklich vertraulich an Angelika Petrich-Hornetz Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift übermittelt hat, werden grundsätzlich nicht der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt und nicht an Dritte weitergeben.
Wirtschaftswetter-Werbung, Frühling, ImmobilieCookies. Die Webseite Wirtschaftswetter verwendet aktuell lediglich noch eine Cookie-Sorte, nämlich die Session-Cookies der VG-Wort. Diese Cookies, die in den einzelnen Artikeln angebracht werden, sind notwendig, damit die VG-Wort die Zugriffe auf diese Artikel zählen kann, und die jeweiligenAutoren an den Tantiemen der VG-Wort beteiligt werden können. Mit dem Besuch und damit der Nutzung der Seite Wirtschaftswetter und ihrer Unterseiten, inklusive der einzelnen Artikel, erklären sich die Leser und Besucher der Webseite Wirtschaftswetter mit der Verwendung von Session-Cookies der VG-Wort ausdrücklich einverstanden. Weitere, ausführlichere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies siehe hier: Datenschutz + Cookies


Zulässige und unzulässige Nutzung.
Wirtschaftswetter-Werbung, Frühling, Immobilie1. Die Wirtschaftswetter-Webseiten sind im Internet öffentlich zugänglich und (die Zugangstechnik vorausgesetzt) damit auch für jeden Internet-User zugänglich und lesbar, außerdem derart gestaltet, dass diese von Suchmaschinen durchsucht und indiziert werden dürfen, können und sollen. Es ist ausdrücklich erlaubt, auch ohne Anfrage bei der Herausgeberin und Redaktion sowie den Wirtschaftswetter-Autoren, Titel, Teaser oder kurze Texte aus Wirtschaftswetter-Artikeln als Zitate mit Nennung von Autoren und Quelle wiederzugeben sowie Hinweise zu einzelnen Wirtschaftswetter-Artikeln oder anderen Wirtschaftswetter-Seiten zu setzen.
2. Unzulässig und ausdrücklich nicht erlaubt ist es, Fotos, komplette Texte und große Teile von Texten zu übernehmen, ohne die Wirtschaftswetter-Redaktion und/oder Autoren um deren ausdrückliche Erlaubnis dafür zu bitten, insbesondere zum Zwecke uns unbekannter, privatwirtschaftlicher Geschäfts- und Unternehmensziele. Untersagt ist darüberhinaus die komplette Übernahme unserer urheber- und markenschutrechtlich geschützten Texte und Bilder zum Zweck anderer unbefugter oder ungesetzlicher Nutzungen, insbesondere gesetzeswidriger, und zwar ausdrücklich auch durch automatisch arbeitende Robots, Spider u.a. Programme, deren Ziele nicht in der Auffindbarmachung, des Zugänglichmachens und der Information für eine interessierte Leserschaft sowie breite Öffentlichkeit im Internet, Wirtschaftswetter-Werbung Fußballsondern in uns unbekannten und in durch uns nicht beeinflussbare Ziele und Anwendungen sowie in geheimgehaltenen privatwirtschaftlich orientierten oder anderen, geheim gehaltenen Geschäfts- und Interessens-Zwecken bestehen - und zu solchen, geheimgehaltenen, weder uns mitgeteilten noch veröffentlichten Zwecken die Wirtschaftswetter-Seiten inklusive ihrer Unterseiten und urheberrechlich geschützte Inhalte eigens durchsuchen, scannen oder sogar zeitweise oder dauerhaft ganz übernehmen, um auf diese Art und Weise sowohl die Öffenlichkeit auszusperren, als auch über den normalen Gebrauch eines Online-Magazins hinaus massiven Traffic zu versursachen sowie eigene, unsere und andere Statistiken zu verfälschen.

Wirtschaftswetter-Werbung, Herbst Alle Angaben auf den Seiten von Wirtschaftswetter erfolgen ohne Gewähr auf Richtigkeit und/oder Vollständigkeit. Trotz sorgfältiger Prüfung und Recherche spiegeln die Texte von Autoren nicht in jedem Fall die Meinung der Redaktion wieder. Sollten Sie weitere Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Autoren oder an die Redaktion: E-Mail Wirtschaftswetter .
Links zu anderen Webseiten: Bei externen, verlinkten Seiten handelt es sich um Fremdinhalte. Die Aufnahme von Links zu Seiten anderer Anbieter beinhaltet keinerlei Gewähr oder Billigung für Form und Inhalt dieser externen Seiten, noch für Ihre Transaktionen, die Sie dort durchführen sollten. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller externen Seiten, auf die von Wirtschaftswetter eigenen Seiten aus verlinkt wird. Anzeigen, auch ganzseitige, werden stets mit dem Wörtchen "Anzeige" gekennzeichnet.

Wirtschaftswetter-Werbung, SommerDer Abdruck und Nachdruck, die Archivierung und Verbreitung der Inhalte von Wirtschaftswetter erfolgend nur mit ausdrücklicher und schriftlicher Genehmigung der Redaktion und den Autoren, Fotografen und Künstlern, mit o.g. Ausnahmen (Hinweise, Zitate, Teaser).

Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder nichtig sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Vertragspartner verpflichten sich, unwirksame oder nichtige Klauseln durch rechtswirksame zu ersetzen, die dem wirtschaftlich Gewollten am nächsten kommen. Das gleiche gilt, falls der Vertrag eine ergänzungsbedürftige Lücke enthalten sollte.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Lübeck. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Übereinkommens über den internationalen Kauf beweglicher Sachen.
Stand: 10. Januar 2017
Angelika Petrich-Hornetz Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift

 

Sie erreichen uns 24 Stunden am Tag per E-Mail media@wirtschaftswetter.de und telefonisch:
04 51- 3 97 30 80
Mo bi Fr von 9:30 bis 11:00 Uhr + 17:30 bis 18:30 Uhr
Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre E-Mail und auf Sie!
© 2003-2017 Angelika Petrich-Hornetz - Online-Zeitschrift Wirtschaftswetter