Menü .....

Start    News    Themen   

International    Termine   

Impressum    Media    E-Mail

S_M_A_R_T WW     Archiv

Wirtschaftswetter Online-Zeitschrift       Wirtschaftswetter-Schwerpunktthema: Et in Arcadia ego - Sommer

Lifestyle

Sommer 2019

Wirtschaftswetter-Ressort Lifestyle


So, der Sommer ist da... . Und der Boden im Juni und Juli schon so trocken wie in "normalen" Jahren erst im August . Ja, und nach Kalifornien fahren wir auch noch, nur noch einen kleinen Moment....

Ab nach : Mallorca Wandern und Erholen im Nordosten der Insel

... und in den Sommer

Weil der so schön ist, gibt's gleich noch einen Super-Sommer

Meckertanten. Wie visionär die Schriftstellerin und Wirtschaftswetter-Autorin Birgid Hanke schreibt, erschließt sich bei genauem Lesen dieser Glosse. Mehr als ein dutzend Jahre später, nach der humorvollen Beschreibungmöglicher Erleichterungen via Technik in der Kindererziehung" und seit der rasanten Entwicklung datensammenlenden Spielzeugs im Kindrezimmern, berechtigten Fragen an Herstellern von Sprachassisstenten mit vorwiegend weiblichen Stimmen, der Massennutzung von Gesundheits-, Essens- und Elternüberwachungs-Apps und Co. ahnen nun auch die Letzten, dass diese Glosse in Wirklichkeit eine Vision war, auf deren Szenario wir nun gnadenlos zusteuern bzw. uns bereits darin befinden - als stets optimierbare Kinder. Also, bzeichnen wir die digitalen Gouvernanten doch auch einfach als das, was sie sind: Meckertanten

 Bild UteArchiv - Die Grill-Saison ist eröffnet. Bereits am ersten Frühlingstag zog in deutschen Städten der Grill-Duft durch sämtliche Parks. Kaum, dass die Sonne sich überhaupt einmal zeigt, zieht es gefühlt so gut wie alle Menschen nur noch in die eine Richtung: nach draußen. Witzigerweise beginnt auf der anderen Hälfte der Kugel gerade das Winterhalbjahr aber die Grill-Kultur dort bietet den Luxus, auch ohne den Besitz eines eigenen Grills, das Draußen-Brutzeln genießen zu können, auch wenn mancher über weitere Details nur noch staunen kann. Pingelig sollte man aber hinter sich gut aufräumen, mehr wird nicht verlangt. Australien halt. Anyway, hier geht's lang: Barbecue - All Men at Work

Archiv - Seeklima Ein weitereres Highlight im Sommerhalbjahr ist die See. Auch hier ist die Saison eröffnet, die Strände rüsten sich schon seit Wochen auf den erwarteten Besucherstrom, der erste Besucher-Boom wird zu Ostern, Ende April erwartet. Die raue Nordsee hat ihren ganz besonderen Reiz - im wortwörtlichen Sinne - und nicht jeder kommt damit gleich gut zurecht. Meistens braucht es ein paar Tage, um sich daran zu gewöhnen, weiß Dr. Elisabeth Kärcher - und viele schwören darauf, danach wie verwandelt zu sein. und zwar für Wochen, Monate oder sogar Jahre (!). Wem aber das Nordseeklima doch zu anstrengend wird, und es etwas sanfter braucht, wählt einfach die Ostsee - auch die bietet alles, was einen schönen Strandurlaub ausmacht.: Die starke Wirkung des Seeklimas

Strandhäusschen, Link Sommer-GalerieArchiv - Shape-Wear Auf vielfachen Wunsch unserer Leser*innen wieder-veröffentlicht. Der Sommer hat seine Tücken, man kann sich einfach nicht verstecken. Aber in Zeiten zunehmenden Körperkults und steigender Selbst-Optimierung wird es nicht gerade einfacher, gegen die eigene demografische Entwicklung zu kämpfen. Ärzte und Medien stoßen außerdem gemeinsam ins Horn, dass die Pfunde aus gesundheitlichen Gründen zu schmelzen haben. Und so sieht man immer mehr bestehende und angehende Senior*nnen in mehr oder weniger gelungenen Kostümierungen auf Laufstrecken und in Fitness-Studios schwitzen, damit sich bei warmen Temperaturen keine peinlichen Festpölsterchen unter den dünnen Stöffchen sommerlicher Bekleidung abzeichnen. Glücklicherweise hat die Textil-Industrie bereits vor Jahrhundten ein wirksame, wortwörtliche Unterstützung für den Somme erfunden, die ein sensationelles Comeback feiert: Hurra, hurra, das Hostenkorselett ist wieder da!

©Fotos, Illus: Cornelia Schaibe, aph, Text: Angelika Petrich-Hornetz. Infos zu Datenschutz + Cookies *Mitgenommen: Artikel der Vorgänger-Ausgabe, die wegen Aktualität in die neue Ausgabe mitgenommen wurden
:: © 2003-2019 Wirtschaftswetter® Online-Zeitschrift